Etzenricht.
Jubelkonfirmanden feiern in Etzenricht: Suchen und Freude am Finden teilen

Jubelkonfirmanden feiern in Etzenricht: Suchen und Freude am Finden teilen Etzenricht. (war) Frauen und Männer aus der evangelischen Kirchengemeinde Rothenstadt-Etzenricht feierten in der Nikolauskirche Jubelkonfirmation. Größtenteils begleitet von ihren Partnern und Familien nahmen rund drei Dutzend Jubilare an Gottesdienst und Abendmahl teil. Der Posaunenchor unter Leitung von Fritz Wieder übernahm die musikalische Gestaltung. Die Jubilare trafen sich im Gasthof Riebel zum geselligen Teil. Pfar
(war) Frauen und Männer aus der evangelischen Kirchengemeinde Rothenstadt-Etzenricht feierten in der Nikolauskirche Jubelkonfirmation. Größtenteils begleitet von ihren Partnern und Familien nahmen rund drei Dutzend Jubilare an Gottesdienst und Abendmahl teil. Der Posaunenchor unter Leitung von Fritz Wieder übernahm die musikalische Gestaltung. Die Jubilare trafen sich im Gasthof Riebel zum geselligen Teil. Pfarrer Hans-Peter Pauckstadt-Künkler hatte das Gleichnis vom verlorenen Silbergroschen ausgesucht. Suchen sei Teil des Lebens, das die Menschen bis ins hohe Alter begleite. "Wir sind auf der Suche nach Gott", lautete eine Kernaussage mit dem Appell, "die Freude des Findens will nicht allen bleiben, sie will geteilt, will gefeiert werden." Ihre Goldene Konfirmation (50 Jahre) feierten Heinrich Landgraf, Ingrid Bittig, Gerda Wilhelmy, Günther Heiss, Gisela Ermer, Gerhard Landgraf; die Diamantene (60 Jahre) Fritz Höng, Gertraud Schiffl, Gertraud Amann, Brigitte Dörenbecher, Brigitte Fuhrmann, Richard Haas, Anna Stark, Helmut Bruckner, Otto Strobel, Ingeborg Heß, Elfriede Meier, Hermann und Dieter Bock, Gisela Walczok; die Eiserne (65 Jahre) Emma Hirsch, Frieda Stark, Hans Schätzler, Frieda Streloke, Marianne Mehr, Elisabeth Beutner, Alfred Stark, Käthe Grünbauer, Isolde Gössl; die Gnadene (70 Jahre) Freia Zettl, Marianne Götz, Helene Jakob, Margarete Mehlhorn und Rudolf Wohlfart; die Kronjuwelene (75 Jahre) Susanne Fäth. Bild: war
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.