Etzenricht.
Schiffe basteln

(war) Auf Eigeninitiative bot das Kinder- und Jugendteam der evangelischen Kirchengemeinde am Buß- und Bettag eine Betreuung für Schulkinder aller Konfessionen an. "Wir wissen aus eigener Erfahrung, welche Probleme sich für die Eltern ergeben, vor allem wenn beide Teile berufstätig sind", schilderten Silke Greitzke und Bettina Ermer, beide selbst Mütter, ihre Beweggründe.

Unter dem Motto "Arche Noah und Regenbogen" wurde das Albert-Weidner-Haus zu einer Bastel- und Spielzentrale umfunktioniert. Passend zum Thema bauten 15 Kinder Papierschiffe und falteten verschiedenste Tiere dafür. Alle waren mit Feuereifer dabei. Außerdem kreierten sie gemeinsam ein Riesenposter mit einem Regensbogen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.