Evangelische Christen feiern bei strahlendem Sonnenschein Gottesdienst im Freien

Evangelische Christen feiern bei strahlendem Sonnenschein Gottesdienst im Freien (jr) Glück mit dem Wetter hatten heuer wieder einmal die drei evangelischen Gemeinden Mitterteich, Waldsassen und Tirschenreuth. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich rund 300 Gläubige an Christi Himmelfahrt zu einem Gottesdienst im Grünen, der traditionell auf dem Spiel- und Bolzplatz in Königshütte stattfand. "So viele Besucher wie heuer hatten wir schon lange nicht mehr", betonte hoch erfreut Eberhard Kirchner, der mi
Glück mit dem Wetter hatten heuer wieder einmal die drei evangelischen Gemeinden Mitterteich, Waldsassen und Tirschenreuth. Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich rund 300 Gläubige an Christi Himmelfahrt zu einem Gottesdienst im Grünen, der traditionell auf dem Spiel- und Bolzplatz in Königshütte stattfand. "So viele Besucher wie heuer hatten wir schon lange nicht mehr", betonte hoch erfreut Eberhard Kirchner, der mit einigen Freunden im Anschluss für das leibliche Wohl der Gläubigen. Gefeiert wurde der Gottesdienst von Pfarrer Ralph Knoblauch (Zweiter von links), Diakon Fritz Lieb (links) hielt die Predigt. Für die musikalische Umrahmung sorgte der vereinte Posaunenchor der drei Stiftland-Gemeinden unter der Leitung von Kantor Michael Grünwald. Bild: jr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.