Extraliga-Stürmer zu den Blue Devils

Der Slowake Lubomir Vaskovic besetzt die erste Kontingentstelle bei den Blue Devils. Bild: hfz

Die Blue Devils Weiden besetzen die erste Kontingentstelle mit dem Slowaken Lubomir Vaskovic. Der Stürmer gilt als Techniker mit Spielmacherqualitäten.

Weiden. Der 29-jährige Außenstürmer Lubomir Vaskovic wechselt von HK 36 Skalica aus der slowakischen Extraliga in die Oberpfalz. Vaskovic gilt als technisch starker Angreifer, der nicht zuletzt dank seiner ausgeprägten läuferischen Fähigkeiten hervorragende Spielmacherqualitäten besitzt. "Mit Lubomir Vaskovic haben wir einen äußerst spielstarken Stürmer verpflichtet", freut sich Teammanager Christian Meiler.

Der aus Myjava stammende Rechtsschütze, der in den höchsten Nachwuchsligen der Slowakei und Tschechiens aktiv war, hat in seiner Karriere 117 Spiele in der slowakischen Extraliga absolviert und dabei für HK 32 Liptovsky Mikulas, HK Dukla Trencin und zuletzt HK 36 Skalica 23 Tore und 34 Vorlagen (57 Scorerpunkte) erzielt.

In der zweiten slowakischen Liga, die qualitativ im Vergleich etwa zwischen DEL2 und Oberliga Süd anzusiedeln ist, lief Vaskovic in vier Saisons 195 Mal für HC Dukla Senica auf und war mit 103 Toren und 161 Vorlagen (264 Punkte) stets einer der Topscorer im Team.

Zum Ende der Saison 2013/14 war Vaskovic in zehn Spielen in der sehr starken britischen Elite Ice Hockey League (EIHL) für die Dundee Stars im Einsatz. Fünf Tore und zwei Vorlagen steuerte der Stürmer in dieser Zeit für das schottische Team bei.

Die Verantwortlichen des 1. EV Weiden haben Vaskovic vor der Vertragsunterzeichnung gesichtet und sind sicher, einen spielstarken Kontingentspieler verpflichtet zu haben. "Mit Lubomir haben wir einen ganz wichtigen Baustein für unser Team gefunden", ist Vorsitzender Thomas Siller zufrieden. Auch Christian Meiler ist optimistisch: "Lubo verfügt über viel Erfahrung und wird durch sein Tempospiel und seine Spielmacherqualitäten überzeugen."

Bisheriger Kader

Tor: Daniel Huber, Fabian Hönkhaus (neu); Verteidigung: Ralf Herbst, Marius Pöpel, Daniel Willaschek; Sturm: Veit Holzmann, Ales Jirík, Stefan Ortolf (neu), Lubomir Vaskovic (neu, Slowakei), Marcel Waldowsky, Jakub Wiecki (neu); Trainer: Markus Berwanger (neu)
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.