Falk und Falk ehren Falk: Seit vier Jahrzehnten bei der Feuerwehr

Falk und Falk ehren Falk: Seit vier Jahrzehnten bei der Feuerwehr (fdl) Das Sommerfest der Ehenfelder Feuerwehr bildete den Rahmen für eine besondere Würdigung. Josef Falk wurde für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt. Kreisbrandrat Fredi Weiß und Bürgermeister Hermann Falk dankten ihm zusammen mit dem Vorstand für den ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit. Dies sei umso höher zu bewerten, da der Geehrte als Chef eines Baugeschäfts beruflich sehr gefordert sei und sich 24 Jahre als Stadtrat, dav
Das Sommerfest der Ehenfelder Feuerwehr bildete den Rahmen für eine besondere Würdigung. Josef Falk wurde für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt. Kreisbrandrat Fredi Weiß und Bürgermeister Hermann Falk dankten ihm zusammen mit dem Vorstand für den ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit. Dies sei umso höher zu bewerten, da der Geehrte als Chef eines Baugeschäfts beruflich sehr gefordert sei und sich 24 Jahre als Stadtrat, davon 12 Jahre als 2. beziehungsweise 3. Bürgermeister der Stadt Hirschau auch für seine Heimat engagiert hat. Dem Geehrten Josef Falk (Dritter von rechts) gratulierten (von rechts) Kreisbrandrat Fredi Weiß, Vorsitzender Berthold Maier, Kommandant Alfons Falk, Bruder und Bürgermeister Hermann Falk sowie stellvertretender Kommandant Christian Lenk. Bild: fdl
Weitere Beiträge zu den Themen: Ehenfeld (578)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.