Falkenberg.
Tipps und Termine Vorverkauf startet um 14 Uhr

Großen Andrang erwartet die DJK wieder zum traditionellen Weiberfasching mit den "Südwind Buam" am Donnerstag, 12. Februar. Der Kartenvorverkauf dazu startet am Samstag, 17. Januar, um 14 Uhr in der Grundschule Falkenberg. Pro Person werden 5 Karten abgegeben, es gibt keine Vorreservierungen. Eine Karte kostet 6 Euro.

Senioren feiern in Kemnath

Fuchsmühl. Am 1. Februar findet in Kemnath der Seniorenfasching statt. Es verkehrt wieder ein Bus. Abfahrt ist um 12.50 Uhr am Jugendheim. Die Busfahrt ist kostenlos, jeder Teilnehmer erhält einen Verzehrgutschein. Anmeldungen beim Seniorenbeauftragten Erich Köllner, Telefon 09634/1649, bis 22. Januar.

Anmelden zur Faschingsgaudi

Auch aus der Gemeinde Falkenberg sind Interessenten zum Seniorenfasching auf Landkreisebene am Sonntag, 1. Februar, von 14 bis 17 Uhr in der Mehrzweckhalle Kemnath willkommen. Es werden flächendeckend Busse eingesetzt. Die Fahrtkosten und ein Verzehrbon im Wert von 2,50 Euro pro Person werden vom Landkreis Tirschenreuth und der Sparkasse Oberpfalz Nord übernommen. Anmeldung bis spätestens 18. Januar bei Rita Wildenrother, Telefon 433, und Berta Franz, Telefon 410.

Kurz notiert 30 Taufen und 51 Beerdigungen

Wiesau. Wie aus der Statistik der katholischen Pfarrgemeinde Wiesau hervorgeht, wurden im vergangenen Jahr 30 Kinder getauft. 25 kamen zur Erstkommunion, 58 Jugendliche (zwei Jahrgänge) wurden gefirmt. 7 Brautpaare wurden getraut und 51 Pfarrangehörige sind verstorben.

Selbstbestimmte Vorsorge

Erbendorf. (njn) Zu einer Info-Veranstaltung zum Thema "Patientenverfügung - Vorsorge selbstbestimmt" laden die SPD-Ortsvereine aus dem Steinwald am Mittwoch, 21. Januar, um 19 Uhr ins "Wirth's Haus im Park" ein. Referent ist Dr. Armin Rüger aus Sulzbach-Rosenberg, Hausarzt und politisch als Stadt- und Kreisrat tätig. Zu seinen Themen gehören Angst vor der Fremdbestimmung am Lebensende, Ernährungssonde und rechtliche Voraussetzungen. Mit dieser gemeinsamen Veranstaltung beginnen die Ortsvereine Erbendorf, Friedenfels, Fuchsmühl, Krummennaab und Reuth das Jahr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.