Faschingszug in Planung

Ein Faschingszug soll sich wieder durch Neudorf bewegen. Das wünscht sich das Vereinskartell Neudorf. Start ist am Dienstag, 17. Februar, um 14 Uhr beim Vereinszentrum. Die anschließende Faschingsgaudi steigt im TSV-Sportheim und im Gasthaus Schärtl. Gruppen aus den umliegenden Ortschaften sind willkommen.

Bei der letzten Kartellsitzung unter der Leitung des neuen Vorsitzenden Günther Weiß einigten sich die Teilnehmer darauf, 2015 den Gaudiwurm durch Neudorf ziehen zu lassen. Mitmachen dürfen alle Vereine, Organisationen, aber auch Privatpersonen, Familien oder Straßenzüge, und das nicht nur aus Neudorf.

Anmeldungen nehmen Günther Weiß, Telefon 09607/225, oder Christine Post, Telefon 09607/922566, entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.