Fastenessen kommt gut an

Fastenessen kommt gut an (jr) Über ein volles Haus freute sich am Sonntag die Katholische Landjugend Leonberg beim Fastenessen im Jugendheim. Nachdem BGR Pater Hans Junker ein Gebet gesprochen hatte, servierten die jungen Leute eine schmackhafte Kartoffel-Gemüsesuppe mit Brot. Rund 50 Liter Suppe haben die Gäste verspeist. Mit dabei waren auch Bürgermeister Johann Burger und mehrere Gemeinderäte. 20 Helfer kümmerten sich um das Wohl der Besucher. Bild: jr
Über ein volles Haus freute sich am Sonntag die Katholische Landjugend Leonberg beim Fastenessen im Jugendheim. Nachdem BGR Pater Hans Junker ein Gebet gesprochen hatte, servierten die jungen Leute eine schmackhafte Kartoffel-Gemüsesuppe mit Brot. Rund 50 Liter Suppe haben die Gäste verspeist. Mit dabei waren auch Bürgermeister Johann Burger und mehrere Gemeinderäte. 20 Helfer kümmerten sich um das Wohl der Besucher. Bild: jr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.