FC Tirschenreuth im Kreisfinale

Der FC Tirschenreuth hat sich als Erster der Vorrundengruppe 1 Süd für das Finale der Futsal-Kreismeisterschaft am 3. Januar 2016 in Hof qualifiziert. Der Kreisligist setzte sich mit 15 Punkten vor dem SV Mitterteich (13) durch. Die Mitterteicher haben noch die Chance, das Kreisfinale über die Zwischenrunde zu erreichen. Das Bild zeigt eine Szene aus dem Tirschenreuther Stadtduell zwischen dem FC (rote Trikots) und dem FSV (3:0). Bild: Gebert

Der FC Tirschenreuth und der FC Eintracht Münchberg haben sich für das Kreisfinale im Futsal qualifiziert. Die beiden Teams setzten sich am Sonntag in den ersten Vorrundenturnieren im Kreis Hof/Wunsiedel/Tirschenreuth durch.

Mitterteich/Münchberg. (gb) In der Mitterteicher Mehrzweckhalle fiel die Entscheidung in der Gruppe 1 Süd in der letzten Partie des Tages. In einem echten "Endspiel" standen sich der SV Mitterteich, dem ein Unentschieden für Platz eins gereicht hätte, und der FC Tirschenreuth gegenüber. Der Kreisligist schaffte mit einem 2:1-Erfolg die Überraschung und verwies mit 15 Punkten den mit einer kombinierten Truppe angetretenen Landesligisten (13) auf Rang zwei.

SVM in der Zwischenrunde

Während sich der FC Tirschenreuth direkt für das Kreisfinale am 3. Januar 2016 in Hof qualifizierte, muss der SV Mitterteich in die Zwischenrunde am 20. Dezember in Wunsiedel. Dort könnte auch der FSV Tirschenreuth (10) als bester Dritter der drei Süd-Gruppen vertreten sein.

In der Gruppe 1 Nord blieb der FC Eintracht Münchberg als einzige Mannschaft ohne Niederlage. Der Bezirksligist belegte mit 13 Punkten Platz eins vor Kreisklassist SV 04 Marktredwitz (10), der wie der SV Mitterteich in der Zwischenrunde eine weitere Chance zur Qualifikation für das Kreisfinale bekommt. Dritter wurde in Münchberg der Kreisklassist 1. FC Gefrees (9).

Mit vier weiteren Turnieren in Selb (Gruppe 2 und 3 Süd) sowie in Hof (Gruppe 2 und 3 Nord) wird die Vorrunde am Sonntag, 13. Dezember, abgeschlossen. Die Zwischenrunde wird am Sonntag, 20. Dezember, ab 12.30 Uhr in Wunsiedel ausgetragen.

Kreisfinale am 3. Januar

Der Kreismeister im Futsal wird am Sonntag, 3. Januar 2016, ab 10.30 Uhr beim Finalturnier in Hof gekürt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.