Fehlalarm durch Brandmelder
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Wegen eines Feueralarms musste ein Löschzug der Feuerwehr Sulzbach am Donnerstag gegen 13.15 Uhr zum Liliencenter in die Rosenberger Straße ausrücken. Dort war im unteren Parkdeck der Brandmelder ausgelöst worden. Beim Eintreffen konnten die Floriansjünger aber keinen Brand entdecken, sie trafen stattdessen auf die eingeschlagene Glasscheibe eines Brandmelders.

Jetzt ermittelt die Polizeiinspektion wegen des Missbrauchs von Notrufen. Zeugen, die zur fraglichen Zeit Beobachtungen in der Unterflurgarage des Liliencenters gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 09661/87 44-0 mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen.

Geldbörse aus Fahrzeug geklaut

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Nur kurze Zeit hatte ein Trockenbauer sein Firmenfahrzeug am Donnerstagmorgen vor einem Anwesen in der Loderhofstraße unversperrt und unbeaufsichtigt abgestellt. Als er gegen 9.30 Uhr zum Wagen zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein Dieb seine Abwesenheit ausgenutzt und aus der im Fahrzeug liegenden Arbeitsjacke die Geldbörse entwendet hatte.

Neben persönlichen Dokumenten hatte sich darin auch ein größerer dreistelliger Bargeldbetrag befunden. Zeugen, die den Diebstahl beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Telefon 09661/87 44-0 mit der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg in Verbindung zu setzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.