Fensterbach/Dürnsricht.
Sorgen und Nöte auf den Bahamas

Symbolträchtig war die Kirche zum Weltgebetstag geschmückt worden. Paffer Michael Hoch zeigte sich sehr beeindruckt. Bild: nib
(nib) Die Sorgen und Nöte der Frauen auf den Bahamas standen beim Weltgebetstag der Frauen im Mittelpunkt. Sonja Haubelt als Organisatorin konnte zahlreiche Frauen und wenige Männer zum konfessionsübergreifenden Wortgottesdienst in der Pfarrkirche in Dürnsricht begrüßen. Viele Frauen hatten sich auch an der Zubereitung der Speisen aus diesem Teil der Erde beteiligt. Die Gottesdienstbesucher konnten sich bei den Kostproben bedienen.

Ein Lob gab es von Pfarrer Michael Hoch für den großen Aufwand, mit dem die evangelischen und katholischen Frauen diesen Wortgottesdienst in der Albertus-Magnus-Kirche vorbereitet und das Gotteshaus passend zum Thema dekoriert hatten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.