Ferienprogramm: Gemeinde mit dabei
Gemeinderat

Immenreuth. (bkr) Die Gemeinde schießt sich auch in den nächsten Jahren dem Ferienprogramm von "Learning-Campus" an. In einem Grundsatzbeschluss legten dies die Räte auf Weiteres fest, um nicht jährlich neu entscheiden zu müssen. Mit 5160 Euro unterstützt die Kommune die Jugendförderung. 2280 Euro entfallen auf das Ferienprogramm von "Learning-Campus". 38 Kinder nahmen daran teil.

Die große Zahl der Mädchen und Buben war für Josef Hecht (CSU) der Beweis für ein ganz tolles Programm. Sollte sich etwas daran ändern, könne der Grundsatzbeschluss ganz schnell wieder gekippt werden. Erich Hader (SPD) befürchtete, dass es sich hier um freiwillige Leistungen handelt, die Auswirkungen auf die Stabilisierungshilfe haben könnten. Keine Einwände hatte das Gremium gegen den Antrag von Florian Hösl, Erikaweg 1, auf An- und Umbau seines Wohnhauses.

Tipps und Termine

Wieder Powernball in Kemnath

Kemnath. (kr) Der Ring Junger Landwirte lädt am Donnerstag, 20. November, um 20 Uhr zu einer KWS-Saatgutvorstellung in das Landgasthaus Busch nach Kötzersdorf ein. Es werden aktuelle Mais- und Getreidesorten mit Anbauberatung vorgestellt.

In den Terminkalender aufgenommen ist der Powernball am Samstag, 10. Januar, in der Kemnather Mehrzweckhalle. Vom 28. bis 30. November sind die Grainauer Tage das Ziel. Sie stehen unter dem Thema: "Wir wollen mehr Flächen, Tiere, erneuerbare Energie - Auch in Deutschland?". Anmeldungen und Informationen bei Markus Schickentanz, Telefon 09205/450 oder Handy 0171/5716445.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.