Festjahr 2015

Die Bernsteiner haben gleich mehrere Gründe, 2015 als Festjahr auszurufen. Denn zum einen wird die Feuerwehr 120 Jahre alt, zum anderen wird auch das neue Gerätehaus, das die Aktiven in unzähligen Arbeitsstunden errichtet haben, gesegnet. Hinzu kommt die Weihe eines neuen Fahrzeuges und einer Tragkraftspritze.

Gefeiert wird vom 31. Juli bis 2. August. Über die Unterstützung der Festdamen freuen sich Festleiter Bernhard Beer und Bürgermeister Karlheinz Budnik besonders: "Eine Supersache". (ab)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.