Festschrift bereichert

Auf Hochtouren laufen bei der Feuerwehr die Vorbereitungen auf die 125-Jahr-Feier vom 12. bis 14. Juni 2015 mit ansprechendem Programm. Chronistin Maria Kick arbeitet seit Monaten an der Festschrift, die sich unter anderem der Geschichte der Wehr widmet. Sie erhielt vor kurzem vom 85-jährigen Richard Uschold ein altes Foto aus den 1960er Jahren. Es zeigt viele Bürger, die damals mehr oder weniger das Ortsleben mitprägten.

Altbürgermeister Willi Reil, der aus Lohma stammt, hat sich auf Bitte von Kick das Schwarz-Weiß-Bild näher angesehen. Nach mehreren Stunden mühevoller Kleinarbeit war es dem ehemaligen Stadtoberhaupt gelungen, sämtliche abgebildete Personen namentlich zuzuordnen. Von ihnen lebt nur noch einer, und zwar der ehemalige Kreisbrandmeister Wilhelm Hartung senior aus Pleystein, der dieses Amt von 1962 bis 1971 bekleidete. Wie Kick versicherte, wird dieses Foto in der Festschrift einen besonderen Platz erhalten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.