Feuer vernichtet alles - auch die Spuren

(wüw) Auch gut zwei Wochen nach dem verheerenden Brand auf einem Bauernhof ist die Polizei bei ihren Ermittlungen noch nicht wirklich weiter gekommen. "Die Brandursache steht noch nicht fest", erklärt Polizeisprecher Albert Brück vom Polizeipräsidium Regensburg. Eines lasse sich aber sagen: "Die Ermittlungen brachten keine Hinweise, die auf vorsätzliche Brandstiftung hindeuten würden."

Die Beamten der Kriminalpolizei Weiden haben bei ihren Ermittlungen eine große "Brandzehrung" festgestellt. Mit anderen Worten: Das Feuer hat in der Halle alles vernichtet, also auch die Spuren, die den Beamten Aufschluss über die Ursache des Feuers geben könnten. Aufgegeben haben sie aber noch nicht. Inzwischen leisten Spezialisten des Landeskriminalamts Unterstützung. Mit ihrer Hilfen wollen die Ermittler der Brandursache doch noch auf die Spur kommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Münchsreuth (41)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.