Feuerwehr früher und heute
Tipps und Termine

Sulzbach-Rosenberg. Im Ferienprogramm läuft am Donnerstag/Freitag, 10./11. September, wieder der Kinder- und Jugendmalwettbewerb des Fördervereins Stadtmuseum, diesmal unter dem Motto "Feuerwehr früher und heute".

Jeweils von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr, können Kinder von sechs bis 14 Jahren ihre Talente präsentieren. Die Organisation sowie die Einführung übernehmen Ingrid und Peter Lang vom Förderverein Stadtmuseum.

Es warten wieder viele Preise auf die Gewinner, die ebenfalls vom Förderverein gesponsert werden. Eine Jury wählt die besten Bilder aus drei Altersgruppen (sechs bis acht, neun bis zehn, elf bis 14 Jahre) aus. Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt kleine Erfrischungen. Preisverleihung ist am Samstag, 12. September. Anmeldungen bis Dienstag, 8. September, unter 87 21 10.

Stammtisch der Bienenzüchter

Sulzbach-Rosenberg. Der Bienenzuchtverein trifft sich am Samstag, 5. September, zum Stammtisch. Beginn ist um 19 Uhr im Bayerischen Hof. Besonders eingeladen sind auch alle Jung- und Probe-Imker.

Kirchen Ins KAB-Café zu Kücheln und Kuchen

Sulzbach-Rosenberg.Die KAB Herz-Jesu Rosenberg bietet bei der Rosenberger Kirwa im KAB-Cafe (vor "Haare und mehr") Kaffee, Kücheln und Kuchen an. Der Verkauf läuft am Samstag ab 14, am Sonntag ab 13.30 Uhr (Erlös für soziale Zwecke).

Frauenbund mit Losstand dabei

Sulzbach-Rosenberg. Der Katholische Frauenbund Herz Jesu Rosenberg ist am Samstag/Sonntag, 5./6. September, mit seinem Losstand bei der Rosenberger Kirwa vertreten. Zu gewinnen gibt es Sachpreise und Gutscheine. Der Erlös fließt an wohltätige Zwecke.

Kurse Zehn Abende zur Hauspflege

Sulzbach-Rosenberg. Die Ökumenische Sozialstation Sulzbach-Rosenberg bietet ab Dienstag, 15. September (bis Dienstag, 17. November), einen zehn Abende umfassenden Hauspflegekurs zur häuslichen Pflege der eigenen Angehörigen an. Er findet jeweils dienstags von 18 bis 20 Uhr statt. Die Kosten übernehmen überwiegend die Krankenkassen (Info bei eigener Kasse einholen). Inhalte sind Theorie und praktische Übungen. Anmeldung in der Sozialstation, 09661/87 60 00, Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.