Feuerwehr stellt sich vor

. (wku) Alle interessierten Mädels und Jungs ab 14 Jahren aus der Gemeinde Königstein sind am Samstag, 28. März, um 15 Uhr eingeladen bei der Feuerwehr einen Schnuppernachmittag zu besuchen. Hierbei wird der Jugendwart mit seinem Ausbilderteam und der Kommandant der Wehr die Ausrüstung und die Aufgaben einer Wehr vorstellen. An praktischen Beispielen wird der Umgang mit Geräten gezeigt. Natürlich werden auch die verschiedenen Feuerwehrautos besichtigt und erklärt. Wer interessiert ist, kann auch einfach zu den Übungen der Jugendgruppe kommen. Diese sind immer freitags im 14-tägigen Turnus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Königstein (2039)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.