Feuerwehrleute geprüft - Gold-Grün für Simon Kick
Übung macht den Meister

Freuen können sich die Prüflinge über Bronze und Gold. Simon Kick (rechts) erhält sogar Gold-Grün.
Mehrere Male übten die Prüflinge der Feuerwehr Knoten, Stiche und sogar den Aufbau einer kompletten Wasserversorgung. Die Kommandanten Simon Kick und Christoph Würth hatten die Ausbildung vorbereitet und legten die Prüfung selbst mit ab.

Unter den Augen von Kreisbrandinspektor Uli Kraus, Kreisbrandmeister Martin List und Kreisbrandmeister Thomas Weidner zeigten die Männer ihr Können.

Das Abzeichen in Bronze ging an Michael Kummer, Philipp Schiesl und Julian Forster. Silber erhielt Killian Reil, Gold bekamen Anton Bauer und Christoph Würth. Das Abzeichen in Gold-Grün ergatterte Simon Kick. Bürgermeister Michael Bauer und Vorsitzender Martin Klier lobten die teilnehmer.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.