Fichtelberg.
Kurz notiert Hoffnung auf neue Therme

(gis) Bürgermeister Georg Ritter informierte in der Gemeinderatsitzung, dass der Antrag des ehemaligen Badbetreibers Heinz Steinhart auf Neubau der Kristalltherme und des Gesundheitszentrums bereits am 20. Januar an das Landratsamt weitergeleitet wurde. Noch am selben Tag fand eine Vorprüfung statt. Innerhalb von vier Wochen werden nun die Träger öffentlicher Belange gehört. Wenn alles planmäßig verläuft und sich nichts Gravierendes zeigt, so der Bürgermeister, ist im März eine Baugenehmigung zu erwarten.

Basar für Kindersachen

Pullenreuth. (lpp) Der Turn- und Sportverein (TuS) Pullenreuth lädt am Samstag, 28. Märzn zu einem Frühling/Sommer-Kinderbasar in die Turnhalle ein. Verkauf ist von 12.30 Uhr bis 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Die Warenannahme erfolgt am Freitag, 27. März, von 15 Uhr bis 17 Uhr. Nummernvergabe bei Tanja Haider, Telefon 09234/980306 (bis zur Nummer 100), und bei Sandra Spörrer (ab Nummer 101) unter Telefon 09234/992323. Helfer und Kuchenspender melden sich bei Marion Jendrusch, Telefon 09234/6731.

Crash-Kurs mit Gitarre

Pullenreuth. (lpp) Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Volkshochschule Tirschenreuth erneut einen Gitarren-Crashkurs an. Leiterin Klaudia Kormann kommt dafür am Samstag, 28. Februar, von 9.30 bis 15 Uhr nach Pullenreuth.

Hier werden Grundakkorde, die zur Begleitung von Liedern benötigt werden, erlernt. Auch einfache Schlagtechniken und Zupfmuster stehen auf dem Programm. Das von der Kursleiterin erstellte didaktische Material macht das Wiederholen und Einüben zu Hause leicht nachvollziehbar. Der Kurs richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene, die gerne Musik machen. Anmeldungen per mail an die vhs@tirschenreuth.de oder telefonisch unter 09631/88205.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.