Fichtelberg.
Kurz notiert Kirchturm erhält alte Form zurück

(gis) Wie die Pfarrei erfreut mitteilt, steht ein weiterer sichtbarer Schritt in der Kirchturmsanierung an: Heute, Dienstag, 5. Mai, um 11 Uhr erhält der Turm wieder seinen sanierten Turmschmuck, Turmkreuz und Turmkugel.

Kräuter und Mode aus Uromas Zeiten

Warmensteinach.(gis) Im Freilandmuseum Grassemann findet zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 17. Mai, von 11 bis 17 Uhr, der 9. Fichtelgebirgs-Kräutertag statt. Dem Besucher wird eine Menge rund um das Thema "Kräuter" geboten: Kräuterführungen, ein bunter Markt, Kinderspiele, Köstlichkeiten und kulinarische Spezialitäten aus der Genussregion, Pflanzenbörse, Tombola und vieles mehr: Kräuter duften, sind aromatisch, schmackhaft und heilend. Gezeigt wird, was man aus und mit Kräutern so alles machen kann. "Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie" so der Veranstalter, der Naturpark Fichtelgebirge. Um 14 Uhr wird die neue Sonderausstellung "Gitterrock und Haubenfleck - Mode der Urgroßmutter" eröffnet. Die Ausstellung ist eine Leihgabe des Oberfränkischen Bauernhofmuseums Kleinlosnitz.

Mit den Nachbarn in den Tiergarten

Pullenreuth.(lpp) Die Nachbarschaftshilfe lädt die Bevölkerung zu einer Familienfahrt in den zoologischen Garten nach Hof ein. Start ist am Samstag, 20. Juni, um 13 Uhr am Friedhof, die Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr geplant. Die Kosten mit dem Eintritt betragen für Erwachsene elf und für Kinder acht Euro. Anmeldungen unter Telefon 09234/974123.

Bluthochdruck gezielt senken

(gis) Bluthochdruck kann gefährlich werden. Das ist Thema eines Vortrags der Volkshochschule am Montag, 11. Mai, um 20 Uhr im Rathaus. Referent ist Dr. Michael Hieber.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.