Fichtelberg.
Kurz notiert Verhandlungstermin abgesagt

(bkr) Die Verhandlung in der Streitsache des ehemaligen Verwaltungsleiters der Gemeinde Fichtelberg, Matthias Jeitner, gegen seinen früheren Arbeitgeber, der Gemeinde Fichtelberg, musste am Mittwoch vom Arbeitsgericht Bayreuth kurzfristig abgesagt werden. Durch einen Unfall in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch konnte der Anwalt der Kommune den Termin nicht wahrnehmen.

Matthias Jeitner, der seit Beginn des Jahres bei der Verwaltungsgemeinschaft Schönsee beschäftigt ist, hat gegen die außerordentliche Kündigung seines früheren Beschäftigungsverhältnisses Klage erhoben. Jeitner werde vorgeworfen, Widersprüche gegen Forderungen der Gemeinde nicht rechtzeitig bearbeitet zu haben. Infolge dessen trat die Verjährung ein. In einem weiteren Punkt wird ihm der Fund "zweifelhafter Bilder" auf seinem PC vorgehalten. Wie Jeitner auf NT-Nachfrage betonte, handelt es sich um Urlaubsbilder aus Altenmarkt in Österreich. Dort besuchte er mit seinen Eltern ein nahegelegenes, von der Kristall AG gebautes Bad. In Absprache mit dem damaligen Bürgermeister José-Ricardo Castro Riemenschneider brachte er zwei Urlaubsbilder von dem Bad mit. Eines zeigt die Eltern in Badebekleidung, was vom gegnerischen Anwalt als zweifelhaft bezeichnet wird. Der neue Verhandlungstermin ist noch nicht bekannt.

Troglauer Buam auf München TV

Troglau. Was dabei herauskommt, wenn eine Oberpfälzer Moderatorin eine Band aus ihrer Heimat zu sich in die Sendung einlädt und dazu noch einen ehemaligen Oberbürgermeister aus der Landeshauptstadt, das kann man am Freitag, 3. April, um 23 Uhr auf München TV sehen. Marion Schieder, die ihre Karriere bei Radio Ramasuri begann und mittlerweile als Moderatorin in München arbeitet, hat auf München TV ihre eigene Talkshow "Schlachthof lädt d'Schieder wieder". Für die Sendung am Freitag reisten die Troglauer Buam extra nach München. Als weiteren Studiogast begrüßt Marion Schieder den Alt-Oberbürgermeister Münchens und Kabarettist Christian Ude. Die Erstausstrahlung dieser siebten Folge "Schlachthof lädt d'Schieder wieder" ist am Freitag um 23 Uhr auf München TV zu sehen. Wiederholt wird sie am Samstag, 4. April, um 15 Uhr, Sonntag, 5. April, um 22 Uhr und Donnerstag, 9. April, um12 Uhr.

Kontakt

Redaktion Eschenbach/Kemnath:

Sekretariat:Theresia Klapper 0961/85-262Sieglinde Grüner 0961/85-282

Redaktion:Michael Meyer (mm) 0961/85-283Manfred Hartung (man) 0961/85-431Hubert Lukas (luk) 0961/85-279Anita Reichenberger (rca) 0961/85-578Anne Spitaler (spi) 0961/85-406Wolfgang Würth (wüw) 0961/85-583

E-Mail:redek@derneuetag.deFax: 0961/85-555-282
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.