Finanzlage der Gemeinde

Die Haushalts- und Finanzlage stellt sich weiterhin als solide dar, obwohl die zur Verfügung stehende freie Finanzspanne zurückgegangen war. Der Gesamthaushalt schließt mit 4 258 576 Euro ab. Dies entspricht einer Erhöhung von rund 55 000 Euro zum Vorjahr. Die Einnahmen und Ausgaben verteilen sich mit 3 313 818 Euro auf den Verwaltungshaushalt und mit 944 758 Euro auf den Vermögenshaushalt.

Der Gesamtschuldenstand beträgt 1 652 000 Euro (Vorjahr 1 546 000 Euro). Die Pro-Kopf-Verschuldung liegt bei 844,61 Euro (Vorjahr: 781,01 Euro). Landesdurchschnitt: 693 Euro. (fvo)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.