Fingerfertigkeit vonnöten

Die Resultate konnten sich sehen lassen. Beim Ferienprogramm entstanden schöne und außergewöhnliche Objekte, die jetzt Gärten und Blumentöpfe zieren. Bild: hfz
"Ja genau, und jetzt den Draht noch mal um die Perle rumwickeln ..." - geduldig und konzentriert gingen die rund 20 Kinder beim Ferienprogramm des Sportvereins Etsdorf an die Arbeit. Nach Anleitung von einigen SV-Vorstandsmitgliedern verzierten die kreativen Mädchen und Buben einen von Hand vorbereiteten Metallstab mit Draht, bunten Perlen, Knöpfen und Glassteinen, was sehr viel Fingerfertigkeit erforderte. Wer wollte, konnte aus Aludraht verschiedene Kringel selbst biegen und dann mit dem Hammer auf einer Eisenplatte dengeln. Diese wurden ebenfalls in den Metallstab verflochten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Etsdorf (298)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.