Firma "Irlbacher Blickpunkt Glas" ehrt und verabschiedet treue Mitarbeiter
Kompetent und flexibel

Langjährige Mitarbeiter ehrte die Firma "Irlbacher - Blickpunkt Glas", hier mit der Geschäftsführer Josef Irlbacher (links) sowie Stephan, Sandra und Annemarie Irlbacher (von rechts). Bild: gl
In einer Feierstunde ehrte die Firma "Irlbacher Blickpunkt Glas" in der neuen betriebseigenen Kantine in der Halle Ost die stattliche Zahl von 19 langjährigen Mitarbeitern. Dazu kam die Verabschiedung der in Rente gehenden Mitarbeiter.

Geschäftsführer Josef Irlbacher dankte im Namen der Unternehmerfamilie für den Einsatz und die Treue zum Unternehmen. "Durch Ihre Fachkompetenz, Zuverlässigkeit und Flexibilität trugen sie täglich dazu bei, den Kundenwünschen eines weltweit tätigen Unternehmens gerecht zu werden", stellte er fest.

Betriebsleiter Martin Kreuzer übernahm die Würdigung der einzelnen Mitarbeiter, die zu Präsent und Prämie sich ein individuelles Objekt aus Glas bekamen.

Betriebszugehörigkeit wurden geehrt: Beate Dietz Veronika Lehner, Frank Zuber, Maria Hammerl, Josef Weig, Helmut Schreiber und Christian Maier.

Reinhold Dirscherl, Maria Posset, Hans Schwägerl, Jörg Eidam, Markus Zwick, Josef Stech, Barbara Manner, Herbert Wild und Sandro Schwarz, sowie für 25 Jahre: Dietmar Ziesche, Christa Zilk und Mirko Erler.

Anschließend wurden Mitarbeiter verabschiedet, die jahrelang im Unternehmen beschäftigt waren und nun in Rente gehen. Sie wurden ebenfalls mit einem Geschenk bedacht, und auch ihnen galt der Dank für ihren Einsatz und die jahrelange Treue zum Unternehmen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.