Firmenfahrzeug aufgebrochen
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Die Scheibe der seitlichen Schiebetür an einem Mercedes Sprinter schlugen unbekannte Täter zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, im Ortsteil Gallmünz ein. Sie entwendeten hochwertiges Werkzeug - zwei Bohrhämmer und einen Akkuschrauber des Herstellers Makita im Wert von etwa 1300 Euro.

Der Kleintransporter, an dem Schaden von etwa 500 Euro entstand, parkte im Hofraum eines Mehrfamilienhauses. Möglicherweise sind Anwohner durch das Einschlagen der Glasscheibe aufmerksam geworden. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0 96 61/87 44-0 mit der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg in Verbindung zu setzen.

Tipps und Termine Kein Fasching im Schützenheim

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Das große Faschingstreiben, das traditionell am Faschingsdienstag im Schützenheim von 1893 Rosenberg am Eichelberg abläuft, fällt heuer aus: Wegen Erkrankung vieler Organisatoren und Helfer ist die Veranstaltung, an der viele Vereine teilnehmen wollten, abgesagt.

Seniorennachmittag des BRK am Samstag

Sulzbach-Rosenberg.Die BRK- Senioren- und Behindertengruppe Sulzbach-Rosenberg lädt am Samstag, 21. Februar, ab 14 Uhr zu einem gemütlichen Nachmittag mit Überraschung bei Kaffee und Krapfen in das Rotkreuzhaus am Krankenhaus ein. Für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte steht der Fahrdienst zur Verfügung. Aus organisatorischen Gründen (Bestellung beim Bäcker) ist Anmeldung unter Angabe der Stückzahl der Krapfen bis Donnerstag, 19. Februar, erbeten bei Gabriele Gertler (Tel. 0 96 61/8 08 94) oder Marika Gertler (Tel. 0 96 61/3 04 90 09).

Bockbierfest beim Sperber-Bräu

Sulzbach-Rosenberg. Die Kapelle "Fünf auf Kraut" gastiert erneut in der Herzogstadt: Die Musikanten spielen am Samstag, 21. Februar, ab 19 Uhr beim traditionellen Bockbierfest im Brauereigasthof Sperber zünftig auf.

Dazu wird die Sperber-Küche Feines und Deftiges kredenzen. Aus dem Bräu-Keller werden zwei bekannte Bockbier-Stars ins Rennen geschickt: Der helle Herzog-Christian-August-Weizenbock und der dunkle Hauptmann-Stiber-Trunk.

Weitere Höhepunkte sind der Auftakt zur 6. Fingerhakel-Stadtmeisterschaft, wofür zugkräftige Teilnehmer gesucht werden, und das traditionelle Bier-Quiz. Der Eintritt kostet drei Euro.

Kameradschaft ehrt Jubilare

Sulzbach-Rosenberg.Die Soldaten- und Reservistenkameradschaft Sulzbach-Rosenberg lädt ihre Mitglieder und Gäste für Sonntag, 22. Februar, um 15 Uhr ins Gasthaus Zum Bartl am Feuerhof zur Jahreshauptversammlung ein. Rechenschaftsberichte, Ehrungen und ein Kurzreferat stehen ebenso auf der Tagesordnung wie das Programm für 2015.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.