Firmenporträt

Das Familienunternehmen Wieland Lufttechnik ist einer der führenden europäischen Hersteller von Industriesauggeräten, stationär oder auf Lkw montiert.

Hauptsitz : Erlangen.

Mitarbeiter: Zur Zeit rund 140 gesamt.

Umsatz: Knapp 20 Millionen Euro, mittel- bis langfristig angestrebt sind 40 Millionen Euro.

Neue Halle: 5500 Quadratmeter Produktionsfläche, Höhe 12 Meter. Bereiche Regallager, Blechbearbeitung, Schweißerei, Sandstrahlen und Lackieren, Montagehalle. Fertigstellung August/September, Produktionsbeginn im Oktober.

Zusätzliche Räume: Lkw-Waschanlage, Kantine.

Arbeitsplätze: Angestrebt sind etwa 100 in Sulzbach-Rosenberg in den nächsten zwei bis drei Jahren. (ge)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.