Fischereiverein ehrt erfolgreiche und langjährige Mitglieder - Dank für Engagement in ...
Josef Fichtl ein Meister an der Angel

Floß. (le) Ehrungen standen in der Jahreshauptversammlung des Fischereivereins im "Weißen Rössl" im Mittelpunkt. Bei der Vereinsmeisterschaft 2014 holte sich Josef Fichtl wie in den vergangenen Jahren mit einem Gesamtfanggewicht von 40 600 Gramm souverän den Titel, gefolgt von Peter Schürz (13 500 Gramm) und Udo Stade (10 750 Gramm).

Jugendmeister

Stolz ist der Verein auf seine Jugendmeister. Jugendleiter Christian Sommer ehrte zusammen mit Bürgermeister Günter Stich und Vorsitzendem Herbert Riebl die neuen Vereinsmeister. Matthias Vrohvec holte sich mit einem Gesamtfanggewicht von 10 400 Gramm den Titel. Den zweiten Platz sicherte sich Philipp Wilfling mit 3200 Gramm, und Platz drei ging an Manuel Achatz (3100 Gramm).

"Vereinstreue drückt sich durch langjährige Mitgliedschaft aus", hielt Vorsitzender Riebl in seiner Laudatio bei den Mitgliederehrungen fest. Das Vereinsabzeichen in Bronze für 15 Jahre erhielten Heiko Daubenmerkl, Florian Grundler, Michael Grundler und Gerhard Lang. 25 Jahre sind Dr. Thomas Meier, Jessika Przetak und Werner Gradl dabei, die mit dem Vereinsabzeichen in Silber ausgezeichnet wurden. Auf eine 40-jährige Mitgliedschaft kann Wolfgang Krapf blicken, der das Vereinsabzeichen in Gold mit Urkunde erhielt.

Dank für Engagement

Wehmut begleitete Riebl, als er Mitglieder aus ihren Ehrenämtern verabschiedete, die sich um den Verein verdient gemacht haben. Präsente als Dankeschön erhielten Markus Haberkorn (Ausschussmitglied), Dieter Reber (Hüttenwart und Koch), Harald Meierhöfer (Ausschussmitglied und Chronist), Bernd Gebert (9 Jahre Kassier und 5 Jahre zweiter Kassier), Thomas Kraus (6 Jahre Schriftführer) und Urban Zirngibl (8 Jahre zweiter Vorsitzender, früher Jugendwart).
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.