Fitnesskurse bei der SpVgg Bruck beginnen
Ausdauer trainieren

Um die körperliche Fitness vor allem in den Wintermonaten zu stärken, startet die Damengymnastikabteilung der SpVgg Bruck wieder mit ihren neuen Kursen. Ab Montag findet um 19 Uhr wieder die Damengymnastik mit Roith Petra statt. Im Anschluss daran beginnt um 20 Uhr die Ausdauer-und Fitnessstunde unter Leitung von Sabine Hochmuth. Zu einer Schnupperstunde ist jeder willkommen. Die beiden Kurse sind für die Mitglieder kostenlos. Ab Dienstag beginnt um 9 Uhr der Präventionskurs "Rücken Aktiv" mit Petra Roith. Der Kurs findet zehn Mal im Seniorenheim statt. Die Kursgebühr beträgt für Mitglieder 30 und für Nichtmitglieder 40 Euro. Am 15. Januar beginnen um 18.30 Uhr und 19.30 Uhr wieder die Wirbelsäulengymnastikstunden mit Angela Schikora. Hierbei handelt es sich um Präventionskurse, die von den Krankenkassen bezuschusst werden.

Ab 17. Januar findet Zumba mit Sabine Lindner statt. Der Kurs mit acht Einheiten beginnt um 16 Uhr, er kostet für Mitglieder 16 Euro und für Nichtmitglieder 28 Euro. Alle Stunden (bis auf den Rücken Aktivkurs) finden in der Schulturnhalle statt. Anmeldung bei den jeweiligen Übungsleiterinnen Sabine Hochmuth (09434 90 13 49 ), Angela Schikora (09434 10 96) und Christa Lercher (09434 676). Für den "Zumbakurs" und "Rücken-aktiv" bei Petra Roith (09434 38 91) oder petra.roith@spielvereinigung-bruck.de
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Bruck (4672)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.