Floß.
Bücherei-Führerschein für Leseratten

Bücherei-Führerschein für Leseratten Floß. (mic) Ein Besuch in der Bücherei lohnt sich. Das wissen die zehn Vorschulkinder des Kindergartens St. Johannes M. Vianney. Mit Erzieherin Christina Schaller waren sie viermal bei Büchereileiterin Gisela Kreisel im Rathaus zu Gast. Sie lernten das Angebot kennen und erfuhren Wissenswertes über die Gruppierungen wie Sachbücher, Pappbücher, Bilderbücher oder Mitlesebücher. Beim Abschlussfest überreichte Kreisel den Mädchen und Buben den "Bibfit"-Bücherei-Fü
(mic) Ein Besuch in der Bücherei lohnt sich. Das wissen die zehn Vorschulkinder des Kindergartens St. Johannes M. Vianney. Mit Erzieherin Christina Schaller waren sie viermal bei Büchereileiterin Gisela Kreisel im Rathaus zu Gast. Sie lernten das Angebot kennen und erfuhren Wissenswertes über die Gruppierungen wie Sachbücher, Pappbücher, Bilderbücher oder Mitlesebücher. Beim Abschlussfest überreichte Kreisel den Mädchen und Buben den "Bibfit"-Bücherei-Führerschein. Nach der Buchstaben-Suche und einem Buch-Memory stellten die Kinder ihren Eltern das Kamishibai (japanisches Erzähltheater) mit der Geschichte von Bruno Bär vor. "Wenn die Kinder eingeschult werden, haben sie den Umgang mit Büchern und der Bücherei geübt und werden keine Schwierigkeiten haben, sich mit Wissen und Lektüren zu versorgen", sagte Kreisel. Bild: mic
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.