Floß.
Leute Geburtstagsparty im "Pflegeschloss"

(gt) Im "Alten Pflegschloss" feierte Werner Achatz 85. Geburtstag. Rathausplatz 1 lautet die Hausnummer, und die Bevölkerung spricht auch gern vom "alten Rathaus". Hier wohnt der Jubilar mit Ehefrau Ottilie seit dem 14. März 1959. Viel hat sich in diesen nunmehr 56 Jahren in und um das "Alte Pflegschloss" verändert, aber Geburtstage wurden immer gefeiert. Glückwünsche überbrachten Pfarrer Norbert Große und Hans Landgraf für Pfarrgemeinde und den Katholischen Männerverein. Dritte Bürgermeisterin Rita Rosner gratulierte den inzwischen langjährigsten Mieter des Marktes auch im Namen von Bürgermeister Günter Stich.

Kurz notiert Dinosaurier für die Kinder

Flossenbürg. (nm) Im Kindergarten rückt schon jetzt das kommende Schuljahr in den Blickpunkt. Aufschlüsse dazu soll insbesondere die aktuell laufende Bedarfsumfrage bringen. Eine entscheidende Rolle kommt dem Erhalt der Nachmittagsgruppe zu.

Die Fragebögen liegen derzeit im Kindergarten auf und können täglich zwischen 14 bis 16 Uhr abgeholt werden. Den Verantwortlichen liegt es am Herzen, auch die Buben und Mädchen einzubeziehen, die noch nicht die Einrichtung besuchen. Wichtig ist vor allem das Wissen um die gewünschten Anmelde- und Buchungszeiten. Je besser die Resonanz ausfällt, desto leichter wird es sein, die Nachmittagsgruppe weiterhin anbieten zu können. Zurückgegeben werden müssen die Umfragebögen in der Zeit vom 19. bis zum 26. Januar.

Themenschwerpunkte für die kommenden Wochen sind der Winter und die Dinosaurier. Warum sich die Buben und Mädchen ausgerechnet die Giganten der Urzeit aussuchten, ließ sich aus ihrer Sicht leicht erklären: "Weil die cool sind." Eine Veränderung gab es beim Personal. Dagmar Zahourova übernahm die Schwangerschaftsvertretung für Angelika Müller. Gefeiert wird am Rosenmontag eine Faschingsparty. Die Kinder brauchen keine Brotzeit mitbringen. Allerdings schließt der Kindergarten bereits um 13 Uhr. Ganztägig zu bleiben die Türen am Faschingsdienstag. Das Spommerfest findet am 12. Juli statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.