Floß.
Tipps und Termine Benefizkonzert mit drei Bands

(mic) Als Pfarrerin Lisa Weniger Anfang Juni mit dem Gedanken an ein Benefizkonzert liebäugelte, ahnte sie noch nicht, dass sich innerhalb ein paar Tagen gleich drei Bands melden würden. "Colt Seavers" aus Neuhaus, "Rising Storm" aus Neustadt und "Wyatt Earp" aus Flossenbürg wollen am Sonntag, 12. Juli, im evangelischen Pfarrgarten zugunsten des Kirchenasyls spielen. Los geht's um 15 Uhr auf der Wiese hinter dem Gemeindehaus mit einem Sommerfest. Flüchtlinge, Helfer, Unterstützer und Interessierte treffen sich zu Kaffee und Kuchen. Ab 17 Uhr greifen die Musiker in die Saiten.

Pfarrfest beginnt in der Kirche

(le) Pfarrer Norbert Große feiert zum letzten Mal in seiner Amtszeit mit der Gemeinde St. Johannes der Täufer am Sonntag, 28. Juni, das Pfarrfest. Um 9 Uhr gestaltet der Kirchenchor unter Leitung von Hans Fröhlich das festliche Choramt. Die Kinder der Tagesstätte St. Johannes M. Vianney freuen sich um 14 Uhr auf ihren Auftritt im Hof der Einrichtung. Anschließend beginnt im Pfarrgarten der Festbetrieb. Der Frauenbund wartet mit Kaffee und Kuchen auf, während der "Flosser Spitzbua" aufspielt.

Schwarzes Brett Selbsthilfegruppen

Hilfestellung bei der Suche nach einer Selbsthilfegruppe und Informationen zur Gründung einer Selbsthilfegruppe beim Landratsamt Neustadt/WN, Abteilung Gesundheitswesen, Christina Mücke, Telefon 09602/796190, oder CMuecke@neustadt.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.