Floß.
Tipps und Termine Erste Hilfe am Kleinkind

TSV-Vorsitzender Rudolf Hauke (rechts) und der Kontaktbeamte Klaus Dotzler (links) begutachteten die Schäden. Bild: nm
Die Feuerwehr veranstaltet einen Erste-Hilfe-Kurs, in dem die Versorgung von Kleinkindern im Mittelpunkt steht. Termine sind am 21., 23., 28. und 30. Oktober sowie am 4. November jeweils von 20 bis 22 Uhr.

Die Kosten betragen für Einzelpersonen 30 Euro und für Paare 45 Euro. Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung auf das Konto 2694620, bei der Raiffeisenbank Neustadt/Vohenstrauß BLZ 75363189, Kontoinhaber Kostka, (IBAN: DE73 7536 3189 0002 6946 20, BIC: GENODEF1NEW). Bei der Überweisung muss eine Telefonnummer angeben werden.

Frauenbund sagt Vortrag ab

Der Vortrag von Dr. Agnes Klupp heute um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus entfällt wegen Krankheit.

Kurz notiert Zerstörungswut am Sportplatz

Flossenbürg. (nm) Arbeitsaufwand der nicht sein müsste steht am Sportplatz an. Unbekannte ließen vor wenigen Tagen rohe Kräfte sinnlos walten. TSV-Vorsitzender Rudolf Hauke (rechts) und der zuständige Kontaktbeamte von der Polizeiinspektion Neustadt/WN, Klaus Dotzler, konnten es nicht fassen. Bei einer Reihe von Zuschauerbänken müssen mit großem Aufwand zertrümmerte Holzriegel erneuert werden: "Unbegreiflich was da passierte." Hinweise auf das Geschehen hinter dem Sportheim nehmen der TSV oder die Polizei entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.