Floß.
Tipps und Termine Sozialdemokraten erkunden Weimar

(gt) Die SPD unternimmt am Tag der Deutschen Einheit einen Ausflug nach Weimar. Der Bus fährt um 5.30 Uhr los. Um 9 Uhr beginnt der Stadtrundgang. Interessierte können von 11 bis 12.30 Uhr am Festakt zum Tag der deutschen Einheit im Nationalmuseum teilnehmen. Mittagessen gibt es von 12.45 bis 14.15 Uhr.

Im Anschluss sieht das Programm den Besuch der Ausstellung im Nationalmuseum und des Goethehauses vor. Anmeldungen, auch für Nichtmitglieder, nimmt Eli Dreßler unter Telefon 16 33 entgegen.

Im Blickpunkt Glorreiche Sieben

Flossenbürg. (nm) Der Vorladung kamen sie gerne nach: Sieben junge Leute rückten vor wenigen Tagen bei Klaus Dotzler an: "Mir ist es ein Anliegen, ihnen persönlich zu sagen, wie toll und vorbildlich sie am Gaisweiher gehandelt haben." Konkret gemeint war die Rettungsaktion, der ein Badegast sein Leben zu verdanken hat. Der Kontaktbeamte der Neustädter Polizeiinspektion zeigte sich bei dem Treffen beeindruckt von der unter Beweis gestellten Zivilcourage: "Wir werden die Gruppe für eine staatliche Auszeichnung vorschlagen."

Schwarzes Brett "Restless Legs"

Ansprechpartnerin der Selbsthilfegruppe "Unruhige Beine" ist für Weiden und die Landkreise Neustadt/WN, Tirschenreuth und Amberg Linda Dobmeier, Telefon 09655/1251. Die vierteljährlichen Veranstaltungen finden samstags im "Hotel Post" in Weiden statt. Termine bei Linda Dobmeier und unter www.restless-legs.org
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.