Floß.
Vohenstrauß III steigt nach 3:1-Sieg gegen Wildenau in A-Klasse auf

Vohenstrauß III steigt nach 3:1-Sieg gegen Wildenau in A-Klasse auf Floß. (eg) Mit 3:1 bezwang Vohenstrauß III den SV Wildenau am Mittwoch vor 300 Zuschauern auf dem Sportplatz in Floß. Damit steigt Vohenstrauß III in die A-Klasse auf, der SV Wildenau muss den Gang in die B-Klasse antreten. Dabei begann es für die Wildenauer nicht schlecht. In der 26. Minute markierte Johannes Wittmann das 1:0. Aber Vohenstrauß III legte sofort das 1:1 (28.) nach. Daniel Irlbacher zog aus 25 Metern ab und der Bal
(eg) Mit 3:1 bezwang Vohenstrauß III den SV Wildenau am Mittwoch vor 300 Zuschauern auf dem Sportplatz in Floß. Damit steigt Vohenstrauß III in die A-Klasse auf, der SV Wildenau muss den Gang in die B-Klasse antreten. Dabei begann es für die Wildenauer nicht schlecht. In der 26. Minute markierte Johannes Wittmann das 1:0. Aber Vohenstrauß III legte sofort das 1:1 (28.) nach. Daniel Irlbacher zog aus 25 Metern ab und der Ball schlug unhaltbar im SV-Tor ein. Beide Mannschaften hatten vor dem Wechsel noch je ein Großchance. Nach der Pause spielte sich das Geschehen weitgehend im Mittelfeld ab. Die Vohenstraußer hatten noch einige gute Möglichkeiten, doch erst in der 82. Minute gelang Fabian Irlbacher der Treffer zur 2:1-Führung. Wildenau riskierte jetzt nochmal alles, musste aber nach einem Konter noch das 1:3 (89.) durch den Vohenstraußer Matthias Grosser hinnehmen. Bild: Büttner
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.