Flossenbürg.
Bürgermeister gratuliert zum Sonderpreis

Bürgermeister gratuliert zum Sonderpreis Flossenbürg. (nm) Er ist heiß begehrt und schwer zu bekommen: Der Sonderpreis des Bayerischen Gründerpreises ging heuer an die Firmengruppe Baumann. Zweiter Bürgermeister Thomas Meiler (rechts) gratulierte mit dem in Glas gefassten Gemeindewappen Dr. Wolfgang Baumann (Mitte) zur hochkarätigen Auszeichnung, ebenso Horst Frank (links). Meiler würdigte die Weitsicht und den Elan des Firmenchefs: "Leicht war es bestimmt nicht, der Erfolg bestätigte aber den
(nm) Er ist heiß begehrt und schwer zu bekommen: Der Sonderpreis des Bayerischen Gründerpreises ging heuer an die Firmengruppe Baumann. Zweiter Bürgermeister Thomas Meiler (rechts) gratulierte mit dem in Glas gefassten Gemeindewappen Dr. Wolfgang Baumann (Mitte) zur hochkarätigen Auszeichnung, ebenso Horst Frank (links). Meiler würdigte die Weitsicht und den Elan des Firmenchefs: "Leicht war es bestimmt nicht, der Erfolg bestätigte aber den eingeschlagenen Weg. Es ist nicht zuletzt für unseren ganzen Ort ein Gewinn." Gewürdigt wurden bei der Preisverleihung vor wenigen Wochen im Nürnberger Messezentrum nicht nur Granitaspekte. Baumanns Vision beim 1998 erfolgten Schritt in die Selbstständigkeit wurde Realität. Bild: nm
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.