Flossenbürg.
Faszination Spinnennetz

Faszination Spinnennetz Flossenbürg. (nm) Ein wenig gruselig war es schon, Spaß machte der Spaziergang den 40 Kindern dennoch. Der Evangelische Jugendheimverein hatte zu Erlebnisstunden rund um den Schloßberg eingeladen. Vorsitzender Horst Waldmann und seine Helferschar kümmerten sich um die jungen Gäste, nicht nur beim Wandern, sondern auch mit Spielen. Im Pfarrgarten war Teamwork gefragt. Gemeinsam wurde mit Fäden ein überdimensionales Spinnennetz gewoben. Hunger und Durst musste niemand leiden
(nm) Ein wenig gruselig war es schon, Spaß machte der Spaziergang den 40 Kindern dennoch. Der Evangelische Jugendheimverein hatte zu Erlebnisstunden rund um den Schloßberg eingeladen. Vorsitzender Horst Waldmann und seine Helferschar kümmerten sich um die jungen Gäste, nicht nur beim Wandern, sondern auch mit Spielen. Im Pfarrgarten war Teamwork gefragt. Gemeinsam wurde mit Fäden ein überdimensionales Spinnennetz gewoben. Hunger und Durst musste niemand leiden. Bild: nm
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.