Flossenbürg.
Kurz notiert Abfischen am Spenglerweiher

(nm) Die Angelsaison neigt sich dem Ende entgegen. Beim Sportanglerbund steht am Samstag ein wichtiger Termin zur Vorbereitung auf den Winter an. Die Gemeinschaft ruft zum Arbeitseinsatz am Spenglerweiher bei Plößberg auf. Um 8 Uhr beginnt das Abfischen. Gleichzeitig wird das Gewässer komplett abgelassen. Der Weiher bleibt während der kommenden Monate leer.

Zukunft des Bürgervereins

Floß. Über die Zukunft des Bürgervereins "Flosser Marktplatz" entscheiden die Mitglieder am Montag, 13. Oktober, um 19.30 Uhr im "Goldenen Löwen". Falls in der Jahreshauptversammlung beschlossen wird, den Verein aufzulösen, sind Neuwahlen hinfällig. Vorsitzender Armin Betz hofft auf eine gute Beteiligung, um möglichst viele Mitglieder in die Entscheidung mit einzubeziehen.

Katze auf dem heißen Blechdach

(nm) Da stellte die Katze die Fellhaare auf. Vertreiben ließ sich der rote Tiger nicht. Auf der Motorhaube war es angenehm warm. Zudem hat die Mieze mit Marder-Unarten nichts am Hut. Kabel und Leitungen verschmäht sie jedenfalls.

"Highline" zur Kirwa

Plößberg. (lk) Am Wochenende feiert Plößberg Kirchweih. Zum Tanz mit der Band "Highline" lädt am Samstag ab 20 Uhr die Junge Union im Kultursaal ein. Für das leibliche Wohl ist an der Veranstaltung ebenfalls wieder bestens gesorgt. Das Ende ist offen. Der Eintritt kostet sechs Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.