Flurneuordnung Hagenohe gestartet
Auerbach

Hagenohe. An erster Stelle steht der Hochwasserschutz, aber auch die Produktionsbedingungen für die Landwirte sollen verbessert werden: Das Amt für Ländliche Entwicklung Oberpfalz (ALE) hat im Stadtgebiet von Auerbach die Flurneuordnung Hagenohe 2 angeordnet. In Aussicht stehen rund 1,6 Millionen Euro Fördermittel.

Behördenleiter Thomas Gollwitzer betont in einer Pressemitteilung, dass das Flurneuordnungsverfahren gemeinsam mit den Grundstückseigentümern und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Amberg vorbereitet wurde. Hintergrund ist die Initiative "boden:ständig". Sie will Erosion und Nährstoffeinträge in Bäche verringern und die Wasserrückhaltung in der Fläche fördern. "Die Initiative setzt auf eine enge Partnerschaft von Landwirten, Gemeinden und Fachverwaltungen, um Maßnahmen zum Erosionsschutz und zur Wasserrückhaltung in Flurlagen mit besonderem Handlungsbedarf umzusetzen.", betont Gollwitzer.

In Hagenohe solle insbesondere die Hochwassergefahr eingedämmt werden. Instrumente dazu könnten eine naturnah gestaltete Wasserrückhaltung, erosionsmindernde Landschaftsstrukturen und optimierte Bewirtschaftungsmethoden sein.

Neukirchen

Ein Bauvorhaben im Gemeinderat

Neukirchen. Den Neubau eines Einfamilienhauses mit Carport in der Peilsteiner Straße behandelt der Gemeinderat Neukirchen am Donnerstag, 20. August, um 19.30 Uhr im Rathaus. Nach dem Punkt Verschiedenes folgt ein nichtöffentlicher Teil.

Termine in Kürze

Auerbach

Museum 34. Heute von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Stadtbücherei St. Johannes. Heute von 9 bis 11 Uhr geöffnet.

Behinderten- und Versehrtensportverein. Heute, 17 Uhr, Walking ab Parkplatz Hohe Tanne.

Skate-Park - Festplatz. Heute von 15 bis 20 Uhr geöffnet.

Illschwang

Reservistenkameradschaft. Heute, 19 Uhr, KK-Schießen, Lindhofweg.

Birgland

Maxl - Spielebus des Landkreises. Heute, 14 bis 17 Uhr, in Schwend am Kirchplatz (bei Schlechtwetter Birglandhalle).

Edelsfeld

SKC Fortuna Edelsfeld. Heute, 19.30 Uhr, Sitzung im Gasthaus Jägerheim, Pruihausen.

Clubfreunde Edelsfeld. Donnerstag Treffen zum Kirwastammtisch in Sigras.

Wir gratulieren

Zum 81. Geburtstag: Herrn Winfried Maiwald, Fürnried.

Apotheken-Notdienst

Apotheke am Schlossberg, Pegnitz, 09241/72 03 88.
Weitere Beiträge zu den Themen: Hochwasser (3437)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.