Fördermittel

Der Bürgertreff erhält Finanzmittel des Bundes und Bayerns aus dem Städtebauförderprogramm "Soziale Stadt - Investitionen im Quartier". Der Leseclub wurde zusammen mit der Stiftung Lesen (Förderprogramm "Kultur macht stark, Bündnisse für Bildung") eingerichtet. Auch stellt die Stiftung Lesen Geld für den künftigen Betrieb bereit. (hd)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.