Förderverein unterstützt die Schule beständig - Sabine Scharf bleibt Vorsitzende
Im Hintergrund, aber effektiv

Ewald Eicher, Etelka Schreiner-Sperl, Hans Maier, Hans Schlögl, Martha Süß, Vorsitzende Sabine Scharf und Petra Fischer (von links) führen in den kommenden Jahren den Förderverein. Bürgermeister Richard Tischler (Dritter von rechts) lobte die effektive Arbeit. Bild: ee
Pfreimd. (ee) Seit Jahren leistet der Förderverein der Landgraf-Ulrich-Schule wertvolle Arbeit, indem er immer wieder mit Geld- und Sachspenden die Arbeit der Schüler und Lehrkräfte tatkräftig unterstützt.

Dies wurde bei der Hauptversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft einmal mehr deutlich.

Pfreimds Bürgermeister Richard Tischler sprach als Vorsitzender des Wahlausschusses den Verantwortlichen des Vereins Anerkennung und Dank für ihre Leistungen aus, die überwiegend im Hintergrund ablaufen.

Nach dem Bericht der Vorsitzenden Sabine Scharf und des Kassenwarts Hans Maier wurde gewählt. Als bewährte und engagierte Vorsitzende wurde Sabine Scharf bestätigt.

Ihr stehen künftig Hans Maier als Kassenwart, Ewald Eicher als Schriftführer, Martha Süß und Petra Fischer als Kassenprüfer, sowie Hans Schlögl, Etelka Schreiner-Sperl und Heinz Hartauer als Beisitzer zur Seite.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.