Fotofreunde am Sonntag im Malzhaus

Die Bilder von Thomas Buchmann aus Kirchenthumbach zählen zum Spektakulärsten, was die Fotofreunde am Sonntag, 7. März, im Malzhaus zu zeigen haben. Dabei stammen die Bilder vor allem aus der Region, so wie die Aufnahme, die ihm während eines Sommergewitters vor den Windrädern bei Neuhof in der Nähe von Creußen gelang.

100 großformatige Farbbilder haben die Fotofreunde für ihre Schau ausgewählt:. "Wunder der Heimat", "Island" und "Kappadokien" heißen die vertonten Überblendschauen. Bei der Bildbewertung und beim Suchbildrätsel haben die Besucher die Möglichkeit, ihr Wunschfoto zu gewinnen.

Vorgestellt wird bei der Ausstellung außerdem auch der Heimatkalender 2016 der Fotofreunde mit Motiven aus der Region. Die Ausstellung ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 2,50 Euro, Kinder sind frei. Der Missionskreis bietet im Gewölbe Kaffee und Kuchen an. Am Sonntag, 15. März, wird die Ausstellung in Grafenwöhr gezeigt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.