Fräsarbeiten behindern Verkehr
Hirschau

Hirschau. (ads) Heute kommt es auf der Ortsstraße zur Hölzlmühle wegen Fräsarbeiten zu Behinderungen. Morgen ist die Zufahrt komplett gesperrt und ab Mittwoch, 1. Oktober, dann wieder frei befahrbar. Ebenfalls morgen gerät der Verkehr auf der Gemeindeverbindungsstraße von Krondorf zur Bundesstraße 14 wegen Fräsarbeiten ins Stocken. Am Mittwoch, 1. Oktober, ist das Teilstück von Krondorf zur Bundesstraße 14 gesperrt und ab Donnerstag, 2. Oktober, wieder frei befahrbar. Die Umleitungen sind in beiden Fällen beschildert.

Pfarrgemeinde bittet um Kirchgeld

Hirschau. (u) Wie jedes Jahr bittet die Kirchenverwaltung der Pfarrgemeinde "Mariä Himmelfahrt" alle Pfarrangehörigen, die älter als 18 Jahre sind und über ein eigenes Einkommen verfügen, das monatlich mehr als 150 Euro beträgt, um ihren finanziellen Beitrag in Form des Kirchgeldes. Dieses verbleibt in der Pfarrei und wird für den laufenden Betrieb und den Unterhalt der Kirchen, des Pfarr- und Jugendheimes und anderer kirchlicher Gebäude und Einrichtungen verwendet.

Das Kirchgeld kann über das Sammelkörbchen in der Kirche oder den Briefkasten am Pfarrhaus abgegeben oder auf eines der Pfarreikonten bei der Sparkasse Amberg-Sulzbach oder Raiffeisenbank Hirschau überwiesen werden. Die Bankverbindungen sind auf den Kuverts aufgedruckt, die den Gemeindemitgliedern durch die Wohnviertelhelfer zugestellt werden. Diese werden gebeten, die Unterlagen heute im Pfarrbüro abzuholen.

Trachtler fahren ins Salzkammergut

Hirschau. (u) Das Salzkammergut ist Ziel eines Vereinsausflugs, den der Heimat- und Trachtenverein vom Donnerstag, 2., bis Sonntag, 5. Oktober, unternimmt. Die Reiseroute führt am Chiemsee vorbei nach Salzburg. Nach einer Stadtführung bleibt Zeit, um durch die Gassen der Altstadt zu schlendern.

Dann geht es weiter zur Unterkunft, dem Wellnesshotel Gutjahr in Abtenau. Dort gibt es nach dem Abendessen einen Lichtbildervortrag über die Region. Am Freitag, 3. Oktober, wird zu einer Salzkammergutrundfahrt aufgebrochen. Am Samstag, 4. Oktober, geht es zum Hallstätter See und nach Bad Ischl. Am Abend erwartet die Reisegruppe ein Hüttenabend auf der Gutjahr-Alm.

Die Reiseteilnehmer müssen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass mitführen und am Donnerstag, 2. Oktober, folgende Busabfahrtszeiten beachten: 6 Uhr Bäckerei Kredler an der B 14, 6.05 Uhr Bushaltestelle beim AKW und 6.10 Uhr Elektro Wols in Schnaittenbach.

Schnaittenbach Vortrag zum Thema Depression

Schnaittenbach. (ads)"Die Krankheit Depression - Risiken und Behandlungsmöglichkeiten" ist Thema eines Vortrags morgen um 19.30 Uhr im Vitusheim mit Edeltraud Dusch. Die Referentin ist Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Ausbildungen in verschiedenen Therapien. Dusch führt eine Praxis für Psychotherapie und ist Dozentin bei den Deutschen Paracelsus Schulen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9730)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.