Frauen gehen bei der Feuerwehr Neudorf voran

Frauen gehen bei der Feuerwehr Neudorf voran (pi) "Frauen zur Feuerwehr": Das Motto der "Feuerwehr-Aktionswoche 2015" hätte es bei den Rettungskräften in Neudorf gar nicht gebraucht. Schließlich hatten Maria Frischholz, Judith Götz, Alexandra Janker, Irene Zant und Kerstin Zetzl bereits im Vorfeld mit der Modularen Truppausbildung begonnen. Diese haben sie inzwischen erfolgreich abgeschlossen. "Damit sind wir Vorreiter in der Gemeinde", sagte Kommandant Andreas Götz (rechts). Er überreichte den Damen di
"Frauen zur Feuerwehr": Das Motto der "Feuerwehr-Aktionswoche 2015" hätte es bei den Rettungskräften in Neudorf gar nicht gebraucht. Schließlich hatten Maria Frischholz, Judith Götz, Alexandra Janker, Irene Zant und Kerstin Zetzl bereits im Vorfeld mit der Modularen Truppausbildung begonnen. Diese haben sie inzwischen erfolgreich abgeschlossen. "Damit sind wir Vorreiter in der Gemeinde", sagte Kommandant Andreas Götz (rechts). Er überreichte den Damen die Abzeichen und ernannte sie zu Feuerwehrfrauen. "Jetzt seid ihr komplett einsatzbereit", ergänzte Götz. Dazu gratulierten auch die Gruppenführer, die sich ebenfalls über den Zuwachs in der Truppe der Aktiven freuten. Laut Götz hat die Neudorfer Feuerwehr mit Petra Winklmann auch die erste Atemschutz-Trägerin in der Gemeinde. Zusammenfassend stellte der Kommandant fest: "Wir brauchen die Frauen." Bild: pi
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.