Frauenbund bietet Partyküche
Vereine

Sulzbach-Rosenberg. Unter dem Thema "Partyküche schnell und einfach" bietet der Katholische Frauenbund Herz Jesu am Mittwoch, 14. Januar, einen Kochabend an. Beginn 18.30 Uhr in der Schulküche der Berufsfachschule für Hauswirtschaft Krötensee. Anmeldung bei Nicole Graf, Telefon 10 21 52, ab 13 Uhr. Nichtmitglieder willkommen.

SVL am Samstag zum Skifahren

Sulzbach-Rosenberg.Der SV Loderhof/Sulzbach unternimmt Samstag, 10. Januar, eine Tagesfahrt ins Skigebiet Wilder Kaiser/Hohe Salve (Scheffau). Abfahrt 5 Uhr Sportgelände, Rückkehr 22 Uhr. Für Brotzeit ist gesorgt. Auskünfte und Anmeldung bei Gerda Donhauser, Telefon 2987.

Siebeneichener Schützen wählen

Sulzbach-Rosenberg.Der Schützenverein Siebeneichen lädt zur Generalversammlung mit Neuwahlen am Sonntag, 11. Januar um 19.30 Uhr ins Vereinslokal Kreiner in Siebeneichen ein.

Stammtisch "Landkutsche" tagt

Sulzbach-Rosenberg.Der Stammtisch "Zur Landkutsche" hat am Samstag, 10. Januar, um 18 Uhr seine nächste Versammlung im Vereinslokal.

Kirchen

Schülermesse in Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg. Heute, Donnerstag, beginnen wieder die Schülermessen um 17 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche. Die Gestaltung übernimmt die Kinderband.

Nachtreffen der Sternsinger

Sulzbach-Rosenberg. Am Freitag, 9. Januar, ist ab 16.30 Uhr im Kettelerhaus die Rückgabe der Sternsingergewänder und des Zubehörs. Um 17 Uhr beginnt das Dankefest der Sternsinger im Pfarrsaal. Ende ist nach dem Abendessen um 19 Uhr.

Kapellenbauverein tagt nach der Messe

Stifterslohe. Nach einer heiligen Messe am Freitag, 9. Januar, um 18 Uhr in der St.-Johannes-Kapelle beginnt um 19.30 Uhr im Gasthaus Michl in Dietersberg die Jahreshauptversammlung des Kapellenbauvereins. Thema sind die Jahresberichte. Außerdem werden Bilder vom 15-jährigen Jubiläum gezeigt.

Sternsinger sagen Spendern "Danke"

Sulzbach-Rosenberg. (mtm) Die Pfarrei Herz Jesu Rosenberg sagt allen Bewohnern von Rosenberg, die gespendet und die Sternsinger freundlich aufgenommen haben, Dank. Der Spendenerlös liegt bei von 13 922,24 Euro. Besonderer Dank gilt allen Ministranten der Pfarrei Herz Jesu, die als Sternsinger mit Begleitern drei Tage unermüdlich für die gute Sache unterwegs waren, ebenso den Damen hinter den Kulissen, Siegrid Neidel, Marion Kaufmann und Bettina Güthe mit ihrem Team, die die Sternsingergewänder ausgeben und pflegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.