Frauenfußball BOL

SV Neusorg       1:0 (0:0)       SC Regensb. II
Tor: 1:0 (80.) A. Reiter - SR : Tiryaki Aziz (SV Altenstadt/WN) - Zuschauer: 45

(ndi) Im Spiel der alten Rivalen fand die König-Truppe nicht zu ihrem gewohnt sicheren Spiel und ließ die zuletzt gezeigte Zielstrebigkeit lange vermissen. In der 25. Minute hatten die Gäste das Glück des Tüchtigen, als ein strammer Schuss von Torjägerin Friedrich an den Pfosten klatschte. Nach dem Seitenwechsel erhöhte die Heimelf nochmals den Druck, zunächst war die Ausbeute abermals ein Lattentreffer von Friedrich und ein Kopfball von Kraus ebenfalls die Latte. In der 80. Minute dann doch der langersehnte Siegtreffer durch die eingewechselte Reiter A. , die einen Friedrich-Schuss geschickt ins Tor lenkte. Wegen der klaren Feldüberlegenheit ein verdienter Sieg der Platzmannschaft.

Tischtennis

DJK Neustadt

(fir) Zu einem knappen 9:5-Heimsieg kam die DJK gegen den TuS Rosenberg, hatte sich aber den Erfolg leichter vorgestellt, da die Gäste derzeit am hinteren Ende der Tabelle zu finden sind. Die Gastgeber gingen durch Doppelsiege von Poyraz/Schnös und Pollack/Weidinger und der Niederlage von Bernlochner/Xagoraris mit 2:1 in Führung. Bei den folgenden Einzelspielen überzeugten Poyraz mit zwei Erfolgen am Spitzenbrett. Das gleiche gelang Bernlochner am mittleren Paarkreuz sowie Pollack am Schlussbrett. Dazu punktete Schnös einmal.

Nicht eingeplant hatte die DJK II ihre 5:9-Heimniederlage gegen den ATSV Tirschenreuth. Punkte von Weidinger/Krämer, Weidinger, Brenner 2 und Juilfs waren für einen Gesamtsieg zu wenig.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.