Freitag berichten Zeitzeugen

Siegfried Schuller blickte auf 70 Jahre Kriegsende und damit 70 Jahre Frieden zurück und beschrieb eindrucksvoll, auch für die jüngeren Genossen, die Ereignisse. "Ein Inferno von globaler Dimension", so Schuller, sei über die Welt hereingebrochen. Über die Stunde Null und die Angst, was auf Floß zukommen wird, lässt die SPD am Freitag, 8. Mai, um 19.30 Uhr im "Goldenen Löwen" Zeitzeugen berichten.(gt)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.