Freitag
Wochenendtipps

Neualbenreuth

Bayerischer Abend mit den "Südwind-Buam" zum Auftakt des Kartoffelfestes im Zelt beim Sibyllenbad ab 19 Uhr.

Konnersreuth

Handgemachte Musik im Gasthaus "Kouh-Lenzen" ab 19 Uhr mit Anton und Mirka Lang, Albrecht Degenkolb, Martina Nickl, Walter J. Pilsak, Dieter Kannenberg und den Blechbläsern.

Poppenreuth

Rocknacht ab 20 Uhr beim SV im "Stodl" mit den "Melodramatic Fools" aus Marktredwitz und "Xrise".

Bärnau

Weinfest ab 20 Uhr im Feuerwehr-Gerätehaus.

Wondreb

Oktoberfest der KLJB Wondreb ab 20.30 Uhr mit der Band "Keine Ahnung" im Jugendheim.

Freitag/Samstag

Waldsassen

150 Jahre Mädchenrealschule: Freitag 10 Uhr Festgottesdienst mit Bischof Rudolf Voderholzer, ab 14 Uhr Tag der offenen Tür, 20 Uhr in der Sporthalle Benefizkonzert mit Abtprimas Notker Wolf und seiner Band "Feedback", Samstag Festgottesdienst um 9 Uhr in der Basilika.

Samstag

Bärnau

"Fisch im Mittelalter" mit vielen Aktionen von 11 bis 17 Uhr im Geschichtspark.

Tirschenreuth

Oktoberfest des Fördervereins Fischhofpark bis 22 Uhr. 10.30 Uhr Erntedankgottesdienst und Festbetrieb mit der Blaskapelle Großkonreuth, ab 16 Uhr mit dem "Stiftland-Trio" und Auftritten der "Werdenfelser" und des "Neidaffer Plattlclubs".

Waldershof

Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereins ab 15 Uhr im alten Rathaus mit Zoigl, Dorschenkraut und Dotsch.

Sonntag

Neualbenreuth

Kartoffelfest ab 10.30 Uhr auf dem Kurpark-Gelände Sibyllenbad.

Termine "Im Tanzen werden wir gesunden"

Tirschenreuth. Zu einem Tanztag in Johannisthal lädt die Katholische Erwachsenenbildung am Samstag, 3. Oktober, von 10 bis 17.30 Uhr ein. Thema: "Tanzend dem Erntedankfest entgegen - Im Danken werden wir gesunden". Keine Vorkenntnisse. Anmeldung unter 09681/40015-0 oder E-Mail: kontakt@haus-johannisthal.de.

Zugvögel beobachten

Tirschenreuth. Um nach Zugvögeln auf ihrer Reise in den Süden Ausschau zu halten, lädt die Kreisgruppe im Landesbund für Vogelschutz am Sonntag, 14 Uhr, zu einer Wanderung für ein. Treffen bei der Anhöhe vor Pirk an der alten Straße nach Hohenwald.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.