Freizeit aktiv gestalten

Das Doktor-Eisenbarth-Festspiel bildet den ersten Höhepunkt im Ferien- und Freizeitprogramm der Stadt. Premiere ist am 4. Juni. Archiv: weu

"Geschafft!", freut sich Sigrid Breitschafter von der Touristinformation. Das Ferien- und Freizeitprogramm 2015 steht und der Flyer liegt seit gestern im Rathaus und den Geldinstituten aus.

Die Anmeldung zu den Aktionen ist in der Tourist-Info, Telefon 09671/30716 oder unter tourismus@oberviechtach.de möglich. Teilweise können sich Interessierte auch bei den Veranstaltern melden. Näheres dazu auf der Homepage (www.oberviechtach.de).

(28.) "Spaß für Entdecker - Auf Goldsuche in Bayern" für Familien mit Treffpunkt 14 Uhr im Museum.

(2.) "AWO-Familienausflug in den Bayernpark"; Veranstalter: ÁWO. (3.) Stodldisco in Nunzenried ab 21 Uhr; Veranstalter: Feuerwehr Nunzenried. (4.) Freilichtspiel "Doktor Eisenbarth" am Marktplatz. Weitere Aufführungen: 6., 7., 12. und 13. Juni; Veranstalter: Stadt Oberviechtach und Festspielverein. (12.) Workshop "Stoffdruck" um 14.30 Uhr im Museum. Anmeldung unter 0175/4642306; Veranstalter: Museumsverein. (18.) Englische Vorlesestunde in der Stadtbücherei um 16.30 Uhr. (19.) "Bau eines dekorativen Schmetterlingshauses" ab 18 Uhr. Anmeldung unter Telefon 09671/91644; Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein. (19.) Workshop "Kreative Tonarbeiten" im Museum. Anmeldung unter 0175/4642306; Veranstalter: Museumsverein. (25.) "Geführte Naturwanderung mit Goldwaschen" für Familien um 14 Uhr im Museum.

Am 27. Juni "Ökumenischer Kinderbibeltag im evangelischen Gemeindezentrum von 9.30 bis 16 Uhr. Anmeldung unter Telefon 09671/1533. (28.) "Natur erleben und genießen" geführte Familienwanderung. Treffpunkt: 13.30 Uhr Krankenhaus-Parkplatz; Anmeldung nicht erforderlich. (28.) Radtour "Isarmündung" ab Deggendorf mit Abfahrt 8 Uhr Mehrzweckhalle. Die Anmeldung dazu nimmt unter Telefon 09671/222 der Wintersportverein entgegen.

(3.) "50 Jahre Doktor-Eisenbarth-Schule" ab 11 Uhr "Tag der offenen Tür", anschließend Sommernachtsfest. (10.) Workshop "Lederschlüssel-Anhänger gestalten" um 14.30 Uhr im Museum. Anmeldung unter Telefon 0175/4642306; Veranstalter: Museumsverein. "150 Jahre Feuerwehr Oberviechtach": 11. Juli ab 14 Uhr Familiennachmittag, ab 20.30 Uhr "Schürzenjägerzeit". 12. Juli, 14 Uhr Festzug durch die Stadt. 13. Juli Tag der Jugend und Bundeswehr ab 20 Uhr. (23.) Geführte Naturwanderung mit Goldwaschen" für Familien um 14 Uhr im Museum. (23.) "Musikalische Märchen- und Sagenstunde" ab 16.30 Uhr in der Stadtbücherei. (24.) "Kinderkräuterführung mit Workshop" ab 14.30 Uhr im Museum. Anmeldung unter Telefon 0175/4642306; Veranstalter: Museumsverein. (26.) Grenzlandtour auf den Cerchov mit dem Wintersportverein; Anmeldung unter Telefon 09671/863. (31. Juli/1./2. August) "Doktor-Eisenbarth-Handballturnier" im Jahnstadion.

Jeden Freitag, von 13 bis 17 Uhr, Bio-Bauernhofbesichtigung bei der Familie Roßmann. Das Doktor-Eisenbarth- und Stadt-Museum ist jeden Dienstag und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr sowie am Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Das Programm für die Sommerferien folgt in einem eigenen Artikel.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.