Friedenfels.
Im Blickpunkt Apfelpresse die Attraktion

Abwechselnd durften die Kinder des Kindergartens die Apfelpresse bedienen. Da schmeckte der frisch gewonnene Apfelmost besonders gut. Bild: bsc
(bsc) Schmackhafte und saftige Äpfel, von den Eltern der Kinder zur Verfügung gestellt, waren dieser Tage Gegenstand eines nachhaltigen Unterrichts im Kindergarten. Leiterin Barbara Schönfelder und ihre Mitarbeiterinnen zeigten dabei den Kindern, dass die Äpfel nicht bloß als Genuss für eine gesunde Zwischenmahlzeit dienen, sondern dass sich daraus viele verschiedene Leckereien herstellen lassen.

Besonders der Einsatz der Apfelpresse, die sich der Kindergarten von Lisa Rauh ausgeliehen hatte, begeisterte die Kinder enorm. Die Früchte wurden zuerst gewaschen, zerkleinert und anschließend mit der Handpresse nach unten gedrückt. Der reichlich gewonnene Saft, der in das Auffangbehältnis floss, freute die Kinder besonders. Aber auch am handbetriebenen Apfel-Zerkleinerer durften die Kinder ihre Kraft beweisen.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401136)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.