Friedenfels.
Im Blickpunkt Trainingsgelände für den Kartsport

(bsc) Zweiter AC-Vorsitzender Marco Zeitler dankte bei der Jahresabschlussfeier allen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern für die Organisation und Mitarbeit bei den Veranstaltungen im Sportjahr 2014. Großes Lob galt den jüngsten Mitgliedern. Alexander Käß glänzte bei den Starts mit dem Kart im Jugendbereich mehrmals. Ideale Voraussetzungen bot der AC Friedenfels der Nordbayerischen Motorsportjugend beim bereits 4. ADAC-Jugend-Kart-Slalom im Erholungsort.

Auf dem flüssigen Rundkurs vor der Steinwaldhalle zeigte der Verein den 67 Startern aus der Oberpfalz und Oberfranken, dass der AC auch bei Großveranstaltungen ein gefragter Partner und Ausrichter ist, so der 2. Vorsitzende weiter.

Einen weiteren Aufwärtstrend im Kartsport erhoffe sich der Verein durch die Bereitstellung eines neuen Trainingsgeländes hinter dem Feuerwehrhaus. 2015 heißt es deshalb kräftig anzupacken und die Trainingsbahn nach den Wünschen des AC fertigzustellen.

Terminkalender Sternsinger in Wiesau unterwegs

Wiesau. (hbu) 50 Sternsinger in ihren festlichen Gewändern sind beim Abendgottesdienst am Neujahrstag von Pfarrer Max Früchtl feierlich in ihr Amt eingeführt, gesegnet und zum Überbringen der Weihnachtsbotschaft ausgesandt worden. In zehn Gruppen gehen die Mädchen und Buben heute, Freitag, und am Samstag zu den Familien der Pfarrgemeinde, künden von der Geburt des Herrn und bitten um eine Spende für Kinder in den Entwicklungsländern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.